Zum Inhalt springen

Clever Lernen
lernen

Unterricht für Solisten und Teamplayer

Das Lernen kann man lernen und das sollte man auch tun. Deshalb findet an unserem DPFA-Regenbogen-Gymnasium immer zu Beginn des Schuljahres eine Methodenwoche statt. In dieser Woche werden die Schüler aller Jahrgänge mit offenem Unterricht, auch außerhalb des Klassenzimmers, auf die neuen Themen des kommenden Schuljahres vorbereitet. Dazu gehören Exkursionen, Experimente und erste Recherchen für bevorstehende Schulprojekte.

Um effektiv zu lernen, benötigt man das nötige Werkzeug und dieses bekommen die Schüler während der Methodenwoche: „Clever lernen – Wie lerne ich richtig?“ Unter Anleitung ihrer Fachlehrer sowie externer Experten, erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler neue Lernmethoden, festigen bereits bekannte oder probieren sich aus.

Stundentafel der Sekundarstufe I

 Kl. 5Kl. 6Kl. 7Kl. 8Kl. 9Kl. 10
Deutsch544444
Englisch544333
2. Fremdsprache (Französisch)*234433
Mathematik544444
Biologie222122
Chemie--1222
Physik-22222
Geschichte122222
Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft--1122
Geografie222112
Sport333222
Ethik222222
Kunst211111
Musik211211
Profil (naturwissenschaftlich/sportlich)---322
Technik/Computer21----
Informatik--1111
Sprecherziehung**11----
Förderunterricht21----

Stundentafel der Sekundarstufe II - Klasse 11 und 12

AufgabenfeldFachWochenstunden
Sprachlich-literarisch-künstlerisch

Deutsch

Englisch

Französisch

Kunst/Musik

4

2

3

2

Gesellschaftswissenschaftlich

Geschichte

Gemeinschaftskunde/
Rechtserziehung/Wirtschaft

Geografie

2

2
 

2

Mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch

Mathematik

Biologie

Chemie

Physik

4

2

2

2

Ohne Zuordnung

Ethik

Sport

2

2

Hinweis: Der Unterricht an unserem freien und privaten Gymnasium basiert, wie bei allen anderen Gymnasien in Sachsen, auf dem Lehrplan für die Sekundarstufen I und II des sächsischen Kultusministeriums​​​​​​​.

Ganzheitliche Bildung ist uns wichtig


Unsere Projekt- und Werkstatttage

Über die Wissensvermittlung hinaus legen wir am DPFA-Regenbogen-Gymnasium Augustusburg Wert auf eine ganzheitliche Bildung. Dazu gehört beispielsweise die Förderung sozialer Kompetenzen, Stärkung eines gesunden Selbstempfindens, Schulung des logischen Denkens oder sich zurechtfinden in einer Gruppe.

Deutlich wird dies während der einmal pro Halbjahr stattfindenden Projekt- und Werkstatt-Tage: In Gruppen erarbeiten Schüler klassenübergreifend und fächerverbindend Themen des Lehrplans. Innerhalb der Arbeitsgruppen können Schüler die Aufgaben nach Neigung, Begabung und Fähigkeit aufteilen. Dabei lernen sie zum einen, Aufgaben sinnvoll zu planen und zum anderen ihre Ziele mit Ausdauer und Beharrlichkeit zu erreichen sowie Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

Der Tagesablauf an unserem Gymnasium

Ein Schultag bei der DPFA wechselt zwischen Unterrichtseinheiten á 90 Minuten und kurzen/langen (Bewegungs-)pausen. Im Tagesablauf binden wir außerunterrichtliche sowie unterrichtsergänzende Angebote ein.

ZeitAktivität
08:20 - 09:501. Block
09:50 - 10:00Frühstückspause
10:00 - 11:302. Block
11:30 - 12:05Mittags- und Bewegungspause
12:05 - 13:353. Block
13:35 - 13:45Nachmittagspause
13:45 - 15:154. Block

Wir nutzen den ganzen Tag, um unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich auszubilden und auf ein erfolgreiches Leben jenseits der Schule vorzubereiten.

Lernen Sie unsere Schule kennen


Informieren Sie sich über unser Ganztagsangebot und unser einzigartiges
Schulkonzept oder melden Sie Ihr Kind direkt an.

Ganztagsangebote

Neues kennenlernen - Begabungen entdecken: Erfahren Sie alles zu unserem vielfältigen Ganztagsangebot.

mehr erfahren

Ganzheitliches Schulkonzept

Bei uns soll sich jeder ganzheitlich bilden und entwickeln können: Lernen Sie unser Schulkonzept kennen.

mehr erfahren

Gleich anmelden

Sie sind bereits vom DPFA-Regenbogen-Gymnasium Augustusburg überzeugt? Dann melden Sie Ihr Kind an.

jetzt anmelden